Harmonic Brass Konzert 2022

Am Sonntag, den 13. März 2022 kommt Harmonic Brass wieder nach Oedheim. Hier können Sie Karten für das Konzert online vorbestellen.

Konzertprogramm: Die Donaureise

2845 km pures Glück.

Der Weg der Donau, von der Quelle in Donaueschingen bis zur Mündung ins schwarze Meer ist fantastisch, geheimnisvoll, magisch. Die schönsten Metropolen Europas liegen ihr zu Füßen. Man nennt sie die Königin unter den Flüssen und sie wird gepriesen und besungen, geliebt und gehasst.

Viele Gründe für das erfolgreichste Blechbläserquintett Europas, sich auf den Weg zu machen, um diesen ureuropäischen Strom zu erkunden.

Mit ihrem neuesten Konzertprogramm “Die Donaureise” ist dem Ensemble ein großer Wurf gelungen. Harmonic Brass sucht die schönsten Geschichten über den Fluss, besteigt eine Ulmer Schachtel, erkundet die großartigsten Landschaften und Städte und präsentiert vor allen Dingen eines: Die Musik der Donau!

Wie der Fluß ist auch die Musik seiner Anrainerstaaten: Mal lieblich verspielt, mal wild und ungezügelt. Wiener Schmäh` im Dreivierteltakt wird von wilden rumänischen Klängen abgelöst. Mal sind Fluß und Melodie kaum zu hören, mal sind sie ein gewaltiger Strom.

Alles dargeboten mit typisch-perfektem Harmonic Brass-Sound und einer ungebändigten Musizierlust.

Harmonic Brass macht glücklich.

Hygienekonzept

Das Konzert findet unter 2G+-Bedingungen statt (Geimpft / Genesen + tagesktueller Corona-Test einer offiziellen Stelle). Ausnahmen:

  • Genesene/geimpfte Personen, die ihre Auffrischimpfung („Booster“) erhalten haben.
  • Vollständig geimpfte Personen oder Genesene mit einer nachfolgenden Impfung (letzte erforderliche Einzelimpfung liegt min. 14 Tage und max. 3 Monate zurück).
  • Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind.
  • Grundschüler*innen, Schüler*innen eines sonderpädagogischen Bildungs-/Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule° – gilt nur für Schüler*innen bis einschließlich 17 Jahre und nicht während der Ferien.
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig).
  • Personen, für die es keine Empfehlung für eine Auffrischimpfung der STIKO gibt. Also bspw. vollständig geimpfte Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre und Schwangere im ersten Schwangerschaftsdrittel.

Ein Zutritts- und Teilnahmeverbot gilt für Personen,

  • die einer Absonderungspflicht im Zusammenhang mit dem Coronavirus unterliegen,
  • die typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Atemnot, neu
  • auftretender Husten, Fieber, Geruchs- oder Geschmacksverlust, aufweisen,
  • die weder eine medizinische Maske noch einen Atemschutz tragen,
  • die keinen in der jeweiligen Stufe der CoronaVO geforderten Nachweis vorlegen.

Es besteht allgemeine Maskenpflicht für alle anwesenden Personen (FFP2 oder vergleichbar, beispielsweise KN95-/N95-/KF94-/KF95-Masken).
Den Besuchern wird durch Helfer ein Sitzplatz zugewiesen.

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren für die Unterstützung: